Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.



 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Die Scheune Transp10
Die Scheune Kleint12
Neueste Themen
» Our Trace
Die Scheune EmptyMo Sep 23, 2013 8:50 pm von Gast

» Rise and Fall
Die Scheune EmptySo Sep 15, 2013 7:04 am von Gast

» Walk through the fire | Serien-Crossover | FSK16 mit FSK18 Bereich | Szennentrennung
Die Scheune EmptyDi Jul 23, 2013 10:33 pm von Gast

» ChamberlainRanch RPG
Die Scheune EmptyDo Jun 27, 2013 6:46 pm von Gast

» Gästebuch
Die Scheune EmptyMi Jun 19, 2013 7:10 am von Dean Lavren

» Mortem Discordia Ira - Fantasy Rollenspiel
Die Scheune EmptyFr Mai 24, 2013 11:36 pm von Gast

» [Änderung] Werewovles - Zeit zum Heulen
Die Scheune EmptyDo Apr 11, 2013 12:22 am von Dean Lavren

» Hänsel und Gretel - Hexenjäger
Die Scheune EmptyMo März 11, 2013 6:45 am von Elinor Craign

» [ANFRAGE]Heaven Meadows Stable
Die Scheune EmptySo März 10, 2013 6:52 am von Gast

Jahreszeit


Wettervorhersage
Der Frühling zeigt sich von seiner besten Seite. Es ist warm.
Beinahe schon zu warm für Frühling! Nachts kühlt es jedoch noch merklich ab, soweit dass es in den Bergen zu Minus Graden kommen kann.
Temperatur Tagsüber: 16-25`C
Temperatur Nachts: -2-10`C


 

 Die Scheune

Nach unten 
AutorNachricht
Eileen Abadi

Eileen Abadi

Anzahl der Beiträge : 399
Anmeldedatum : 30.12.11
Alter : 25

Die Scheune Empty
BeitragThema: Die Scheune   Die Scheune EmptyDo Jan 05, 2012 10:48 am

Das Heu unter ihr pikste unangenehm und sie setzte sich auf. Ihre Tränen waren vergossen und mit einem schummrigen Gefühl stand sie auf. Staub und Heupartikel hingen in der stehenden Luft. Die Sonne schien genau durch die Fenster herein und es schien als würden die Luft aufsteigen um ihr zu entfliehen. Nur bewegte sie sich nicht.

Aber all das nahm Eileen gar nicht war. Er hatte eine andere! War das denn so abwegig? Man, jetzt reiß dich doch mal zusammen. Du hasst doch noch gar nicht seine Meinung dazu gehört. Aber wenn sie ehrlich war, wollte sie seine Meinung dazu gar nicht hören, aus Angst das es stimmte.
Der andere Teil von ihr sehnte ihn sich herbei und hoffte dass, das alles gar nicht stimmte. Aber irgendwie konnte sie die Hoffnung im Moment nicht aufbringen. Er hatte eine andere! Plötzlich wurde sie wütend, auf sich, auf ihn und diese Frau! Die, wie sie leider feststellen musste, auch noch hübsch war.

Wut schnaubend trat sie gegen das Heu und lief zur anderen Seite aus der Scheune raus. Der schöne Anblick schien sie trösten zu wollen. Aber es würde ihm nicht gelingen. Frustriert und gekränkt setzte sie sich ins trockene Gras. Mit angezogenen Knien und zitternder Lippe wippte sie hin und her um sich zu beruhigen.

-> Umgebung der Farm
Nach oben Nach unten
Eileen Abadi

Eileen Abadi

Anzahl der Beiträge : 399
Anmeldedatum : 30.12.11
Alter : 25

Die Scheune Empty
BeitragThema: Re: Die Scheune   Die Scheune EmptyDo Jan 05, 2012 10:23 pm

Sie spürte wie ihr Herz zu rasen begann und ihr Atem beschleunigte sich. Schmetternd kam sie zum Stehen und sog kräftig die Luft ein, nur um danach husten zu müssen. Dann richtete sie sich zu ihrer vollen Größe auf und sog, diesmal um einiges langsamer die Luft ein. Was würde sie für ein Bild abgeben?

Verheult und atmen los. Was denke ich denn da? Ich sollte sauer auf ihn sein! Aber sie war es nicht und sie war so verblüfft darüber, dass sie schnaubend auf die Tür zu ging. Nur um dann wieder stehen zu bleiben und vorsichtig nach draußen zu schauen. Wahrhaftig da stand er! Ihr Herzschlag beschleunigte sich noch mehr, wenn das überhaupt noch ging. „Dave?!“ Mit leiser, kratziger Stimme hatte sie seinen Namen gerufen.
Nach oben Nach unten
David Breyers

David Breyers

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 01.01.12

Die Scheune Empty
BeitragThema: Re: Die Scheune   Die Scheune EmptyDo Jan 05, 2012 10:43 pm

Dave war ein wenig über den Hof gelaufen, auf der Suche nach Eileen und war nun stehen geblieben und sah sich um. Sein Blick fiel auf ein halb offenes Scheunentor, dann hörte er leise, zart seinen Namen.,,Eileen?" fragte er vorsichtig und ging auf die Scheune zu. Und tatsächlich- Eileen kam zum Vorschein!

Ein freudiger Gesichtsausdruck bildete sich auf Daves Gesicht, ehe er die Tür ein Stück weiter öffnete.,,Eileen was machst du denn hier?Ich..." als er erkannte, dass sie geweint hatte, verstummte er und blickte sie fragend an.,,Was ist denn los?"
Nach oben Nach unten
Eileen Abadi

Eileen Abadi

Anzahl der Beiträge : 399
Anmeldedatum : 30.12.11
Alter : 25

Die Scheune Empty
BeitragThema: Re: Die Scheune   Die Scheune EmptyDo Jan 05, 2012 10:55 pm

Eileen stockte der Atem, als er auf sie zukam. Er war noch genauso wie er ihn gestern gesehen hatte.
- Man, soo lange ist das jetzt noch nicht her, Eileen.
Aber trotzdem sie freute sich riesig als er auf sie zukam und ihre Augen begannen zu glitzern. Er schien auch erfreut zu sein, sie zu sehen. Das wärmte sie ungmein.
Doch dann, bei seinen nächsten Worten wurde ihr eiskalt und dann heiß. Was denn los ist? Ist das jetzt sein Ernst? Sie biss die Zähne zusammen, ihre Augen verloren ihren Glanz. Und sie trat einen Stück zurück.
„Das fragst du noch?“ Verbittert sah sie ihn an. „Ist sie wenigstens nett?“ Ihre Lippe bebte erneut und sie wandte sich von ihm ab. Sie konnte ihm in diesem Moment nicht in die Augen sehen.
Nach oben Nach unten
David Breyers

David Breyers

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 01.01.12

Die Scheune Empty
BeitragThema: Re: Die Scheune   Die Scheune EmptyDo Jan 05, 2012 11:06 pm

Dave verstand gar nichts mehr, als sie ihn anfuhr und sich abwandt.,,Warte...wer ist Nett? Wovon redest du?" verdattert folgte er, blieb dann stehen und zeigte zum Haupthaus.,,Warte, meinst du Janina? Ja... Sie ist ganz nett." erwiderte er und blickte Eileen kopfschüttelnd an.,,Aber ich kenne sie kaum, sie wohnt im selben Motel wie ich und hat mich hergefahren, da du ja abgehauen bist! Aber was hat das genau mit ihr und mir zu tun?" fragte er, fing dann an zu grinsen.

,,Oho! DU dachtest ich wäre mit ihr zusammen?" hakte er dann nach, als er langsam zu begreifen schien. ,,Hab ich Recht Eileen?" fragte er und legte den Kopf schief, konnte sich ein amüsiertes Grinsen einfach nicht verkneifen.
Nach oben Nach unten
Eileen Abadi

Eileen Abadi

Anzahl der Beiträge : 399
Anmeldedatum : 30.12.11
Alter : 25

Die Scheune Empty
BeitragThema: Re: Die Scheune   Die Scheune EmptyDo Jan 05, 2012 11:19 pm

Schluchzend hörte sie Dave zu, er fand also sie war nett.
Aber seine anderen Worte schienen sie bloß zu stellen. Ihr Gewissen schien sie auszulachen und auch er grinste bei seinen letzten Worten. Das spürte sie. „Ist das so witzig?“
Ihr Stimme hatte einen harten Unterton angenommen und ihr Körper straffte sich, nur um wieder zu erschlaffen. Seine Worte trafen sie wie ein samtumhüllter Hammer mitten ins Herz. Er war nicht mit ihr zusammen! Oh man. Erleichtert lachte sie auf und drehte sich um. Das Glitzern war zurück gekehrt. „War das denn so abwegig?“ Dann wurde ihr bewusst, dass er nur wegen ihr hochgefahren war und das auch noch mit einer zweiten interessanten Frau. Erleichtert grinste sie ihn an. Sie trat einen Schritt vor und drückte ihm spielerisch den Zeigefinger in die Brust. „Tu das nie wieder!“ Im nächsten Moment fiel sie ihm in die Arme, und entspannte sich wieder. Einen Moment verharrte sie so, dann trat sie verlegen einen Schritt zurück und sie lächelte scheu. „T'schuldige.“


Zuletzt von Eileen Abadi am Sa Jan 07, 2012 10:19 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
David Breyers

David Breyers

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 01.01.12

Die Scheune Empty
BeitragThema: Re: Die Scheune   Die Scheune EmptyDo Jan 05, 2012 11:47 pm

Er grinste verschmitzt. ,,Naja ein wenug abwegig vielleicht." scherzte er und legte kurz seine Arme um sie, als sie ihn umarmte. Dave grinste immer noch verschmitzt znd blickte auf sie hinab.,,ICH hab gar nichts gemacht!" er lachte und gab sie wieder frei, als sie zurück wich. ,,Komm lass uns mal reingehen..," sagte er dann und lächelte ihr zu.
Nach oben Nach unten
Eileen Abadi

Eileen Abadi

Anzahl der Beiträge : 399
Anmeldedatum : 30.12.11
Alter : 25

Die Scheune Empty
BeitragThema: Re: Die Scheune   Die Scheune EmptyDo Jan 05, 2012 11:59 pm

Eileen fühlte sich wieder wohl und genoss es als er ihre Geste erwiderte. Er war hier, alles andere war jetzt egal. Dann runzelte sie die Stirn, als er fragte ob sie rein gehen sollten.
„Das wird ja jetzt schön peinlich für mich, so verheult vor meiner neuen Chefin auf zu tauchen. Und ich glaube ich war nicht gerade freundlich zu deiner neuen Freundin.“
Etwas nervös strich sie sich die Kleider glatt. „Und überhaupt, wenn du mit ihr gekommen bist – wo ist dann dein Pferd. Ich habe es nicht draußen gesehen …“ Forsch lächelte sie ihn an und rieb sich noch einmal etwas verlegen übers Gesicht.
Nach oben Nach unten
David Breyers

David Breyers

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 01.01.12

Die Scheune Empty
BeitragThema: Re: Die Scheune   Die Scheune EmptyFr Jan 06, 2012 12:15 am

Dave grinste immer noch verschmitzt. Frauen und ihr aussehen! Als ob es jemanden störte, dass sie ein wenig verheult aussah. Ihn zumindest nicht. Er schnitt ihr den Weg ab und wischte ihr einmal sanft über die Wangen.,,Du siehst gut aus,Cowgirl. Mach dir keine Sorgen!" er lachte auf und ging weiter.,,Mich hat man in einem Auto eingesperrt- was soll ich denn sagen?!" fügte er dann hinzu und lachte wieder befreit auf.

,,Du hast ihn nicht entdeckt? Gut so, ich hab ihn nämlich versteckt!" scherzte er und grinste verschmitzt,,Nein. Nein.Fuego steht in der Stadt. Wir sind mit dem Auto hier." erklärte er dann und blickte sich um.,,Hier arbeitest du also?"

-> küche
Nach oben Nach unten
Eileen Abadi

Eileen Abadi

Anzahl der Beiträge : 399
Anmeldedatum : 30.12.11
Alter : 25

Die Scheune Empty
BeitragThema: Re: Die Scheune   Die Scheune EmptyFr Jan 06, 2012 12:26 am

Eileen ließ sich durch seine Worte und Berührungen überzeugen, na gut dann sah sie eben gut aus. Die junge Frau wusste ihre kleinen Mängel sehr wohl zu benennen, aber bei ihm war ihr das egal.
Seine Worte wärmten sie und sie nahm seine Hand um ihn aus der Scheune zu ziehen. „Ja, hier wohne und arbeite ich jetzt. Aber … ich weiß immer noch nicht wo Du wohnst.“
Liebevoll sah sie ihn an und lächelte. Dann sah sie scheu auf ihre Hand, ließ sie aber in seiner liegen. „Aber wenn du nicht mit deinem Pferd hier bist, dann musst du zurück zu ihm! Ich kann dich mitnehmen. Ich muss auch noch Dinge für die Farm hier besorgen. Es sei denn du möchtest lieber mit IHR fahren …“
Es war nicht ernst gemeint und sie lachte befreit. „Außerdem ist mein Wagen sowieso viel schneller.“
Aber eigentlich war sie gar nicht so eine Art Frau, die es liebt schadenfroh zu sein also sagte sie: „Ich glaube ich muss mich bei ihr entschuldigen ….“ Sie seufzte und ging weitaus langsamer weiter, sie wollte sich dieser Situation entziehen, wusste aber das das nicht ging.
Nach oben Nach unten
David Breyers

David Breyers

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 01.01.12

Die Scheune Empty
BeitragThema: Re: Die Scheune   Die Scheune EmptyFr Jan 06, 2012 12:45 am

Er grinste und strich mit seinem Daumen über ihre Handfläche. Ganz aus reflex, er merkte es noch nicht einmal.
,,Oh ja ich möchte lieber mit IHR fahren!" er schaute sie ernst an und fing dann an zu lachen.,,Nein, ich fahre mit dir." Dave bemerkte, das sie zögerte und zog sie mit sich,,Na komm schon! Sie wird dich schon nicht auffressen!"

-> so jetzt aber Küche xD
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Die Scheune Empty
BeitragThema: Re: Die Scheune   Die Scheune Empty

Nach oben Nach unten
 
Die Scheune
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Amethyst Creek :: Viehställe-
Gehe zu: